Akupunkt Meridian Massage

Als Meridiane bezeichnet man in der chinesischen Medizin Energiebahnen, durch die Energieströme (Qi) fließen. Die Meridiane versorgen den gesamten Körper und bilden einen Energiekreislauf.

Bei Beschwerden werden bestimmte Regionen im Körper zuwenig oder zuviel mit Energie versorgt, daraus entstehen Energiemängel oder Energiestaus.

Bei der Akupunkt Meridian Massage werden Meridiane, Gefäße und einige Akupunkturpunkte mit einem speziellen Stäbchen behandelt.

Mit dem AMM-Stäbchen ziehe ich über die Haut und über die Meridiane des Patienten. Energieblockaden werden gelöst, ein ungehinderter Energiefluss ist wieder gegeben.

Die AMM ist eine Massagetherapie deren Ziel ein ausgeglichenes Fließen der Energie im Körper ist und die einzelne Akupunkturpunkte positiv aktiviert.

 

Luventas